Keine Karteileichen

Kathpa ist eine katholische Singlebörse ohne Karteileichen

Unsere Singlebörse ist so eingerichtet, dass jedes Mitglied, was länger als 4 Wochen nicht eingeloggt war, private Nachrichten zusätzlich zum internen Nachrichtensystem auch noch als Kopie an die registrierte E-Mail-Adresse gesendet bekommt.
So ist gewährleistet, dass deine Nachricht den Empfänger auch erreicht. Der Betreff deiner Nachricht ist der Betreff der E-Mail und die Bezeichnung des Absenders ist dein Benutzername. So sieht deine Nachricht im Postfach des Empfängers erst einmal nicht wie eine Systemmeldung von cxSingle aus und findet so sicher mehr Beachtung. Wenn der Empfänger die Kopie deiner privaten Nachricht öffnet, hat sie jedoch ein offizielles Kathpa Layout, allerdings enthält dein Text oben rechts dein Profilbild. Ein Klick auf dein Profilbild meldet den Empfänger automatisch bei der Kathpa an und führt ihn direkt zu deinem Profil. Außerdem gibt es in der E-Mail einen Link, mit dem der Empfänger die Nachricht direkt im Nachrichtensystem unserer Singlebörse öffnen und beantworten kann.

Falls ein Mitglied nach Erhalt dreier Nachrichten, nach ein paar Wochen nicht reagiert, wird dieser Account für 3 Monate deaktiviert und ist in den Suchergebnissen deiner katholischen Partnersuche nicht mehr vorhanden. Sollte der Empfänger deiner Nachricht auch in den folgenden 3 Monaten nicht online gehen, wird sein Profil vollständig gelöscht.

So bereinigt sich unsere katholische Singlebörse automatisch, womit Karteileichen ausgeschlossen sind.